Pinterest & Co: Warum es heute auf die Bilder ankommt

by Adobe Marketing Cloud

Posted on 06-27-2012

Es wird wieder mal Zeit für eine Info­grafik. Diese hier beschäftigt sich mit dem The­ma, wie heute Bilder das Mar­ket­ing bee­in­flussen. Ob PR, E‑Commerce oder Social Media — überzeu­gende Fotos und Grafiken haben einen wesentlichen Ein­fluß auf das Engage­ment der Empfänger von Mar­ket­ing-Botschaften. Adobe hat mit Scene7 ein kom­fort­a­bles Tool im Ange­bot, um die Ver­wal­tung von Illus­tra­tions­ma­te­rial zu opti­mieren und seine Ver­bre­itung über alle Kanäle zu gewährleis­ten.

So lässt sich zum Beispiel die Foto-App Insta­gram für das Online-Mar­ket­ing nutzen. Ein Muster­beispiel für die wach­sende Bedeu­tung von Fotos ist auch der anhal­tende Boom des sozialen Net­zw­erkes Pin­ter­est. Um die für das eigene Unternehmen wichti­gen** “Pin­flu­encer”** zu ermit­teln und in geziel­ten Dia­log mit ihnen zu treten, hat Adobe das Analy­sew­erkzeug Social­An­a­lyt­ics um ein Plu­g­In erweit­ertet. Mehr dazu in diesem Blog­beitrag.

Aber da Bilder mehr als viele Worte sagen, hier die Info­grafik “It’s all about the Images”:

(mit 2 Klicks lässt sich die Grafik so ver­größern, dass auch der Text les­bar ist)

Topics: Digitale Transformation & Marketing, Adobe, Als, Bilder, Boom, Dialog, Ein, Foto, Images, Instagram, Marketing, pinterest, Scene7, Digital EMEA

Products: