Mobile Videonutzung hat um 300 % zugelegt

by Adobe Marketing Cloud

Posted on 04-18-2013

Ein neuer Dig­i­tal Index Report (PDF-Down­load) ist da, in dem dies­mal das Nutzungsver­hal­ten von Online-Kon­sumenten in Bezug auf Videos und Wer­bung unter­sucht wird. Laut der Studie wer­den heute über mobile Geräte** 300 Prozent mehr Videos** betra­chtet als noch vor 12 Monat­en. Die Nutzung dig­i­taler** TV Every­where-Ange­bote** hat sich in den USA im ver­gan­genen Jahr** verzwölf­facht**.

Auf Face­book wer­den Video-Inhalte dop­pelt so oft mit “Gefällt mir” markiert, geteilt oder kom­men­tiert als son­stiger Con­tent. In Bezug auf Video-Wer­bung machen pre-roll Ads bei län­geren Videos 82 Prozent aller Wer­be­clip-Betra­ch­tun­gen aus und wer­den damit deut­lich häu­figer aufgerufen als mid-role Ads oder post-roll Ads.

Die Analyse des Video-Kon­sumver­hal­tens basiert auf der Auswer­tung von etwa 20 Mil­liar­den ges­tarteten Videos, 10 Mil­liar­den Ads von Adobe Media Kun­den und mehr als 450 Mil­lio­nen Face­book Posts im Jahre 2012. Der gesamte Report kann hier herun­terge­laden wer­den. Zusät­zliche Infor­ma­tio­nen sind auch im Adobe Dig­i­tal Mar­ket­ing Blog zu finden.

Noch einige weit­ere Erkenntnisse:

Topics: Digitale Transformation & Marketing, Adobe Digital, Bezug, Digital Index, Digital Marketing, Ein, Facebook, Helfand, Heruntergeladen, Index Report, Kommentiert, Konsumenten, Mehr Als, Mobi, Mobile Video, Nba Playoffs, Ncaa, Ncaa Tournamen, Oly, Olympischen Spielen, Report Pdf, Rufen, Traffic, Vice President, Videos, Digital EMEA

Products: