Direkt von der Quelle: So sehen Experten die Digital-Marketing-Trends 2014

by Mark Zablan

Posted on 02-28-2014

Mark Zablan, Pres­i­dent, Adobe EMEA

In den let­zten Jahren hat sich die Welt des Mar­ket­ings von Grund auf verän­dert, denn die Ver­ant­wortlichen haben das bis dahin unbekan­nte Ter­rain der sozialen Medi­en, per­son­al­isiert­er Web-Inhalte oder der Medienop­ti­mierung entdeckt.

Aber längst nicht alle kon­nten sich mit diesen Inno­va­tio­nen so recht anfre­un­den und stellen viele Fra­gen. Wie lässt sich diese Kom­mu­nika­tion kon­trol­lieren? Wie kann die Wirk­samkeit gemessen wer­den? Welche Leute sollen sie vorantreiben? Laut ein­er aktuellen Adobe-Umfrage bei Mar­ket­ingver­ant­wortlichen haben 76 % den Ein­druck, dass sich ihr Job in den let­zten zwei Jahren mehr verän­dert hat als in den vor­ange­gan­genen fünf Jahren. Zudem: Weniger als die Hälfte der heuti­gen Mar­ketin­gentschei­der fühlen sich im dig­i­tal­en Bere­ich sehr kompetent.

Dieser Leis­tungs­druck hat im dig­i­tal­en Mar­ket­ing einen wahren Run auf Dat­en aus­gelöst, um Trends und Ten­den­zen bess­er erken­nen zu kön­nen, die einen erfol­gre­ichen Ein­satz der neuen Möglichkeit­en garantieren. Kür­zlich hat Adobe deshalb in Zusam­me­nar­beit mit Econ­sul­tan­cy eine weltweite Umfrage unter mehr als 2.500 Mar­ket­ing- und Inter­net-Profis ges­tartet. Ziel war es, bess­er zu ver­ste­hen, welche Pri­or­itäten Unternehmen und Agen­turen im Jahr 2014 setzen?

Die Gebiete, auf denen sich das Digital Marketing  2014 konzentrieren wird

Die Gebi­ete, auf denen sich das Dig­i­tal Mar­ket­ing 2014 konzen­tri­eren wird

Das Ergeb­nis? Sechzig Seit­en mit wertvollen Infor­ma­tio­nen aus dem All­t­ag von Mar­ket­ing- und E‑Com­merce-Experten, aus denen sich die wichtig­sten Trends, Her­aus­forderun­gen und Möglichkeit­en für das mod­erne dig­i­tale Mar­ket­ing her­ausle­sen lassen. Die The­men deck­en viele Bere­iche ab – von Cus­tomer Expe­ri­ence und Mobil­i­ty bis zu Cross-Chan­nel-Mar­ket­ing und E‑Mail-Opti­mierung.

Ein klein­er Vorgeschmack auf die inter­es­san­ten Ergeb­nisse dieses Berichts:

Der voll­ständi­ge Bericht soll uns allen dabei helfen, die Denkweise, Bedürfnisse und Sor­gen der befragten Experten für dig­i­tales Mar­ket­ing bess­er zu ver­ste­hen, sodass sich Tech­nolo­gie, Prozesse und Men­schen weit­er­en­twick­eln kön­nen. Ich freue mich auf die Fort­set­zung dieser Diskus­sion mit Ihnen allen. Den Weg ins dig­i­tale Mar­ket­ing beschre­it­en wir gemein­sam. Ver­suchen wir auch, dafür immer neue, immer bessere Mit­tel zu finden.

Laden Sie den voll­ständi­gen Bericht über dig­i­tale Trends 2014 von Econ­sul­tan­cy und Adobe hier herunter

Topics: Digitale Transformation & Marketing, Digital EMEA

Products: