Back from Barcelona: Das war die OFFF16!

by Adobe DE Team

Posted on 06-02-2016

Nach einer gigantischen (und gigantisch erfolgreichen) fünfzehnten Ausgabe waren wir wieder einmal in Barcelona für die OFFF 2016. Das bedeutete Informationen aus erster Hand von einigen der begabtesten Künstlern, Designern und Illustratoren der Welt, großartige Redner und eine wirklich spannende Photoshop Preview. Für diejenigen unter euch, die leider nicht dabei sein konnten, haben wir die Festivalstimmung über Livestream-Sessions auf Twitch eingefangen, unter anderem auch persönliche Adobe Portfolio Reviews und Live-Masterclasses mit renommierten OFFF-Rednern.

Just arrived in Barcelona for this years @offfest with @adobe #OFFF16 #MakeIt

Ein von AKUsepp (@akusepp) gepostetes Foto am 26. Mai 2016 um 1:33 Uhr

This room at #OFFF16 is fun! #theta360 #rollworld #barcelona

Ein von Michael Flarup (@flarup) gepostetes Foto am 26. Mai 2016 um 10:08 Uhr

Die globale Kreativ-Community ist größer als je zuvor

Adobe-Evangelist Michael Chaize gelang es wieder ein mal, alle vom Sitz zu reißen mit seiner inspirierenden OFFF-Keynote über die aktuelle Lage der globalen kreativen Community. Seine zentralen Botschaften: Mehr Künstler als je zuvor publizieren ihre Arbeiten auf Behance (bereits 6 Millionen Mitglieder) und noch mehr von ihnen kreieren ihre Arbeiten von unterwegs über unsere mobilen Apps auf der Creative Cloud.

Only 5 mins into @mchaize talk and already enjoying it A LOT! #OFFF16

— Tettelin (@TessTettelin) 26. Mai 2016

Damit wir mit diesem beeindruckendem Wachstum Schritt halten können, werden wir bei unseren neuen Versionen ganz sicher nicht auf die Bremse treten. Falls deine Spezialität Experience Design ist, kannst du jetzt mit dem brandneuen XD (zuvor Project Comet) Komplettlösungen mit einem einzigen Tool liefern. Und für diejenigen, die Photoshop bereits häufig nutzen – macht euch auf etwas gefasst: Unser heiß ersehntes Feature Content-Aware Crop wird sehr bald in Photoshop zur Verfügung stehen.

Loved the energy on stage with @mchaize as well the upcoming @Photoshop Content Aware crop tool! Well done! #OFFF16 pic.twitter.com/6LbPFb9f1H

— Bram Vanhaeren (@BramVanhaeren) 26. Mai 2016

Illustrator Dan Mumford sprach über seine Karriere und das Designen von unterwegs

Zu Michael auf der Bühne gesellte sich der unglaublich talentierte britische Illustrator Dan Mumford, der nicht nur über seine Anfangszeit als Freelancer sprach, sondern das OFFF-Publikum auch mit einigen seiner Lieblingsarbeiten in den Bann zog. Dan ist als Musterbeispiel eines wirklich modernen Kreativen versiert darin, seine Werke von unterwegs zu kreieren. Also nahm er sich die Zeit und demonstrierte, wie er Adobe Draw auf seinem iPad Pro verwendet, um an jedem Ort designen zu können.

Creative Insights @Danmumforddraws showing his illustration process of 4 days work in a 2 min film #OFFF16 @AdobeUK pic.twitter.com/FMmCOGLhKR

— urbanshit (@urbanshit) 26. Mai 2016

.@Danmumforddraws uses @AdobeDrawing to design stunning imagery on the go. #OFFF16 pic.twitter.com/x34M1sw2wp

— Adobe UK (@AdobeUK) 26. Mai 2016

Richtig kreativ wurde es beim „Take 10“ Contest, den Portfolio Reviews und in der Adobe Experience Lounge

Bei der OFFF 2016 sahen wir auch den brillanten Joshua Davis, der den Startschuss für den Adobe Stock Take Ten Contest gab – ein kreativer Wettbewerb, bei dem sich die Nutzer zehn vorab ausgewählte Adobe Stock Bilder aussuchen und ein Kunstwerk zum Thema „schwerelos“ schaffen sollen. Klingt nach Spaß, oder? Mach hier direkt beim Contest mit (endet am 8. Juni).

The @AdobeStock #TakeTenContest is live! Find out more & enter here: https://t.co/Se4c8WLejL pic.twitter.com/TMxTzRJgd9

— Adobe UK (@AdobeUK) 27. Mai 2016

These guys have fun! watch them live at https://t.co/InZ0I97CGq! @adobeuk @JoshuaDavis @AdobeFrance @mchaize @rufusd pic.twitter.com/Zj835wofcB

— Mr Cup (@iammrcup) 27. Mai 2016

Die Adobe Portfolio Reviews waren auf der OFFF auch ein großer Hit – wir hatten Künstler wie Timothy Goodman, Paula Scher, Musketon und ustwo vor Ort, die die eingereichten Arbeiten der kreativen Köpfe unter die (kreative) Lupe nahmen!

Außerdem konnten OFFF-Besucher in unserer eigenen Adobe Experience Lounge vorbeischauen, wo jeder die Chance hatte, unsere neuesten kreativen Tools zu nutzen, um individuelle OFFF-Postkarten und bedruckte Taschen zu gestalten, die man als Souvenirs mit nach Hause nehmen konnte. „I <3 Barcelona“-T-Shirt werden sowieso völlig überbewertet! 🙂

Our #MakeIt area at #OFFF16 is busy with activities! Stop by if you’re here to make your own creations. pic.twitter.com/EMz3bfbnqx

— Adobe UK (@AdobeUK) 26. Mai 2016

Innovative Tipps für Kreative

Mit einer derart beeindruckenden Rednerliste war es nur logisch, dass auf der Bühne auch viele großartige Tipps präsentiert wurden. Vor Kurzem haben wir eine Sammlung von Tipps zum Aufbau einer berühmten Marke veröffentlicht, aber bei OFFF läuft alles etwas unkonventioneller ab – wir konnten Tipps hören, die von „Lass deinem inneren Batman freien Lauf“ bis zu „Gestalte die Dinge persönlich“ reichten (Designer brauchen sowieso mehr persönliche Projekte). Wie heißt das alte Sprichwort? In der Liebe, im Krieg und in der Kreativität ist alles erlaubt!

« We are all batman » we do work in our free time, we have passion projects rather than jobs. @SidLee #OFFF16

— userADgents (@useradgents) 27. Mai 2016

@lil_ol_lady_design giving the most amazing talk at #OFFF16 – I’m girlcrushing so incredibly hard. ❤️ #damerderlaverreklamer #advanceofff16

Ein von @sofiekampmark gepostetes Foto am 26. Mai 2016 um 10:50 Uhr

“I listen to my gut and then make a playlist that keeps me centred.” @MillChannel’s ECD Rama Allen on developing creative ideas #OFFF16

— Julia Sagar (@JuliaSagar) 26. Mai 2016

#offf16 #advanceofff16 #damerderlaverreklamer @lil_ol_lady_design @offfest

Ein von Sofie (@pixelmepixelyou) gepostetes Foto am 26. Mai 2016 um 9:33 Uhr

Sometimes charm is the best way to get clients to pay up – @ustwo use photos of dogs to encourage payment #OFFF16 pic.twitter.com/RCLcP7NCo9

— Creative Review (@CreativeReview) 26. Mai 2016

Was gefiel dir am besten?

OFFF 2016 war ein fantastischer Nachfolger des Events im letzten Jahr, und das oben Genannte ist nur ein kleiner Ausschnitt der wunderbaren Dinge, die wir in Barcelona gesehen haben. Ob du dort gewesen bist oder die OFFF online verfolgt hast – wir möchten von dir wissen: Was war dein Lieblingsmoment? Lass es uns wissen und schicke einen Tweet mit #MakeIt and #OFFF16 oder schreib unten einen Kommentar.

Bis dann, hasta la vista auf der OFFF… wir freuen uns aufs nächste Jahr!

Topics: Design, Inspiration, Kreativ-Business, #OFFF16, Adobe, Adobe Experience Lounge, Adobe Mobile Apps, Barcelona, Behance, Content Aware Crop, Dan Mumford, Michael Chaize, Musketon, OFFF, OFFF 2016, Paula Scher, Portfolio Reviews, Timothy Goodman, Creative EMEA

Products: Creative Cloud