Verbessere deinen Kreativ-Prozess: Das Ende der Stock-Fotografie, wie wir sie kennen

by Adobe DE Team

Posted on 09-01-2016

Seid ihr es auch es auch leid, sich während eurer Arbeit durch Unmengen langweiliger Bilder zu wühlen?

Ob ihr wollt oder nicht: Die Stock-Fotografie ist ein wesentlicher Bestandteil des kreativen Prozesses. Wertvolle Zeit wird für Bild-Recherchen anstatt für kreatives Denken und Arbeiten verwendet. Wir finden, das muss sich ändern.

Hier kommt Adobe Stock ins Spiel. Unsere lizenzfreien Bilder enthalten keinerlei veraltete Assets (ihr werdet sie nicht vermissen, das könnt ihr uns glauben), und die dadurch eingesparte Zeit dürft ihr dann kreativ nutzen. Mit der cleveren Integration direkt in die Adobe Creative Cloud Apps könnt ihr euch eine Vorschau von Bildern innerhalb eures Designs ansehen und sie anschließend gleich in eure Adobe Creative Cloud lizenzieren. Nur wenige Klicks, ohne den Browser zu schließen, und es kann losgehen. So sieht ein wirklich und wahrhaftig optimierter Workflow aus!

Wir haben die Agentur Abby Priest darum gebeten, eine Kampagne für Adobe Stock zu entwickeln, die sich an Unternehmenskunden richtet, die Vorteile eines ununterbrochenen Workflows hervorhebt und die kreative Community auf das Angebot aufmerksam macht. Das Ergebnis ist Adobe Stock SS 16: eine limitierte Bekleidungskollektion, die den berüchtigtsten Stock-Fotos Tribut zollt, die oskar_hellqvistKreative wahrscheinlich oft mit einer Art Hassliebe betrachten – wie etwa Lachende Frau isst gesunden Gemüsesalat und Fester Handschlag zwischen Geschäftspartnern.

Wir sprachen mit dem Kreativ Direktor Oskar Hellqvist, um zu erfahren, wie genau die Kampagne entstand und woher er die Inspiration dafür nahm.

IMG_1_Adobe_stock

Die Neuerfindung der Stock-Fotografie ist eine große Aufgabe. Wo hast du angefangen?

Stock-Fotos und ihre Verwendung und Lizenzierung durch Kreative hatten sich lange Zeit nicht verändert. Sieht man einmal von einigen wenigen Ausnahmen ab, dreht sich die Kommunikation zu Stock-Fotografie in der Regel um nüchterne Fakten wie etwa die Anzahl der verfügbaren Bilder und Fotos oder die Qualität der Bilder. Das ist zwar nicht verkehrt, aber unser Ziel war es, ein Konzept für eine Kampagne zu erstellen, das die Tatsache hervorhebt, dass sich die Welt der Stock-Fotografie im Wandel befindet und dass sich Adobe Stock von konventionellen Stock-Anbietern eindeutig abhebt. Die Integration in die Apps der Adobe Creative Cloud ändert Workflows grundlegend. Wir gehen davon aus, dass das der Beginn einer neuen Ära ist. Wir wollten dem Vergangenen Tribut zollen und ein letztes Mal zurückblicken, bevor wir ein neues Zeitalter einläuten und das Alte hinter uns lassen.

Wie hast du es geschafft, dich dem Thema Stock-Fotografie aus einer neuen Sicht zu nähern?

Einige Stock-Bilder haben sich ihren Platz in den Geschichtsbüchern verdient. Klassische Motive, die übermäßig häufig genutzt werden und sich zu Klischees entwickelt haben, die jeder kennt, liebt oder hasst. Sicherlich erfüllen diese Bilder ihren Zweck. Für mich stehen sie aber für die alte Welt der Stock-Bilder. Sie sollten zurücktreten und Platz für neue Klassiker, hochwertigen Content und eine intelligentere, effizientere Arbeitsweise schaffen. Sie in einer limitierten Bekleidungskollektion zu verarbeiten, ist unsere Art und Weise, uns von ihnen zu verabschieden und gleichzeitig ein Versuch, etwas Unruhe im Genre zu stiften. Die kreative Community teilt bereits das Wissen, die Stärke und den Humor, die in diesen Bildern wiederzufinden sind. Ihre Mitglieder werden die Stücke hoffentlich mögen und auch tragen.

2_adobe_stock

Wie findest du Inspiration? Hat es dir geholfen, an deine eigene Nutzung von Stock-Bildern für Projekte bei Abby Priest zu denken?

Ja, auf jeden Fall. Ich verwende schon seit Jahren Stock-Bilder in meiner alltäglichen Arbeit. Noch immer stolpere ich fast jeden Tag über eine Website mit einem meiner liebsten Klischees wie etwa „Callcenter-Mitarbeiterin mit Headset“ oder „Internationales Business-Team ist um Laptop versammelt“. Die Stock-Fotografie wird in der Regel aufgrund unserer Wahrnehmung geringgeschätzt. Eine ermüdende, stundenlange Suche auf Websites mit Stock-Bildern und das Durchwühlen alter, skurriler Bilder aus den 1990ern. Das ist jedoch nicht mehr der Fall. Und mit Adobe Stock schon gar nicht, dank seiner Integration in die Creative Cloud.

Einer der Vorteile von Adobe Stock ist die Möglichkeit einer Effizienzsteigerung um das Zehnfache. War es dir wichtig, die Idee zu vermitteln, dass auch die Effizienz neu erfunden wird?

Wir Kreative werden zukünftig immer mehr über Arbeitseffizienz sprechen. Wir müssen unsere Arbeitsweisen in Frage stellen, um die Anforderungen des heutigen Markts erfüllen zu können. Adobe Stock ist ein sehr gutes Beispiel für ein modernes kreatives Asset oder auch Tool, dessen Vorteile bei der Effizienz äußerst deutlich sind und gebraucht werden. Es war also unbedingt erforderlich, eine kreative Idee zu finden, mit der wir diese Vorteile und Alleinstellungsmerkmale vermitteln können.

IMG_2_adobe_stock

Wie sorgt Stock-Fotografie für mehr Zeit für Kreativität bei deinen eigenen Workflows? Sowohl bei Abby Priest als auch bei weiteren Kundenprojekten?

Der zeitaufwändigste Teil der täglichen Arbeit von Kreativen ist die Visualisierung und Entwicklung kreativer Ideen. Jedes Tool, das uns bei der Verkürzung dieser Zeit behilflich sein kann, wird daher sehr begrüßt. Und ein moderner Stock-Fotografie-Service wie Adobe Stock, der sehr schnell und zudem vollständig in Photoshop integriert ist, spart uns viel Zeit und Mühe.

Und abschließend: Wie sieht die Zukunft der Stock-Fotografie aus deiner Sicht als Kreativer aus?

Heutzutage kann fast jeder Content jeglicher Art erstellen, und noch nie war der Zugang zu einer hochwertigen Fotoausrüstung so einfach. Meiner Meinung nach werden wir in den kommenden Jahren erleben, wie uns Kreativen noch mehr und besserer visueller Content auf einfache Weise bereitgestellt wird. Moderne Dienste, die die Bedürfnisse der Nutzer und Entwickler in den Mittelpunkt stellen und ihnen das Leben erleichtern, können mit Zuversicht in die Zukunft blicken.

HIER** könnt ihr euch das gesamte Stock Apparel Look-Book ansehen!**

Entdeckt Adobe Stock und ladet euch HIER die kostenlose 30-tägige Testversion** noch heute herunter!**

Topics: Kreativität, Branding, Kreativ-Business, Abby Priest, Adobe, Adobe Creative Cloud für Unternehmen, Adobe Stock for Enterprise, Adobe Stock SS 16, Oskar Hellqvist, Stock reinvented, Creative EMEA

Products: Stock, Creative Cloud