Verbreite Weihnachtsstimmung – mit unseren Grafikanimationsvorlagen

by The Adobe Stock Team

Posted on 12-15-2017

Du möchtest lebendige Weihnachtsgrüße kreieren, hast aber nicht die Zeit herauszufinden, wie du genau den gewünschten Effekt erreichst? Mit unseren Grafikanimationsvorlagen kannst du wunderschöne Animationen in deine Videos einbauen, ohne dich in Adobe After Effects einarbeiten zu müssen.

Wir schenken dir eine Grafikanimationsvorlage aus der Adobe Stock-Datenbank, die du im Handumdrehen bearbeiten kannst, um mit deinen Videos Weihnachtsstimmung zu verbreiten. Du kannst die Vorlage schnell und einfach an deinen ganz persönlichen Stil anpassen – egal, ob du ein professionelles Video oder einen Jahresrückblick erstellen oder das neue Jahr mit einem Highlight-Reel über deine Katze einläuten möchtest.

Die Grafikanimationsvorlagen lassen sich ganz einfach in dein Video integrieren und an den Look & Feel deiner persönlichen Weihnachtsgrüße anpassen. Wir zeigen dir, wie’s geht!

Du kannst Grafikanimationsvorlagen direkt in Adobe Premiere Pro öffnen. Lade dir diese kostenlose Vorlage aus Adobe Stock herunter und speichere sie in CC Libraries oder auf dem Desktop, um in Premiere Pro loszulegen.

  1. Lade die kostenlose Grafikanimationsvorlage über den oben stehenden Link herunter. Am besten speicherst du sie in deinen Creative Cloud-Bibliotheken, um schnell darauf zugreifen zu können.

Teste Adobe Premiere Pro CC kostenlos.

  1. Öffne das Essential Graphics-Bedienfeld.

  1. Ziehe die Grafikanimationsvorlage in der Zeitleiste an die Stelle, wo sie im Video erscheinen soll. Du kannst sie auch über andere Inhalte platzieren, um einen Übergangseffekt zu erzeugen.

Um die Vorlage zu bearbeiten, wähle die .mogrt-Datei in deiner Zeitleiste. Das Essential Graphics-Bedienfeld wechselt zur Registerkarte „Bearbeiten“. Hier kannst du auf die Parameter zugreifen und sie an deine Grafik anpassen. Wir haben eine Palette aus Hellblau- und Weißtönen gewählt, um einen Weihnachtsgruß in typischen Winterfarben zu gestalten.

  1. Nachdem du deine Grafik angepasst und fertig gestellt hast, exportiere die Datei einfach in dein Lieblingsformat. Und schon kannst du dein Video mit anderen teilen! (PS: Wusstest du schon, dass Premiere Pro jetzt auch das Exportieren in animierte GIFs unterstützt?)

Du willst mehr Grafikanimationsvorlagen? Stöbere im Essential Graphics-Bedienfeld, um die in Premiere Pro enthaltenen .mogrt-Beispieldateien anzuschauen, oder erkunde unsere Grafikanimationssammlungen in Adobe Stock. Alternativ kannst du direkt in Premiere Pro auf die Grafikanimationsvorlagen in Adobe Stock zugreifen. Wie das geht, erfährst du hier.

Topics: Kreativität, Audiovisuell, Inspiration, Adobe Premiere Pro CC, CC Libraries, Grafikanimation, Grafikanimationsvorlagen, Motion Graphics Templates, Creative EMEA

Products: Stock, Creative Cloud