Bringt Bewegung in euer Adobe Stock Portfolio: Wie ihr euern Erfolg mit Videos ankurbeln könnt

by The Adobe Stock Team

Posted on 07-19-2019

Von Dokumentationen und Filmen über Mainstream-TV-Programme bis hin zu Werbespots: Stockmedien sind aus der visuellen Welt nicht mehr wegzudenken. Adobe Stock Kunden suchen nach einer großen Auswahl an Clips aus den Bereichen Lifestyle, Business, Natur, Animation, aber auch Drohnenaufnahmen, Green Screens und vieles mehr.

Neue Wege zu gehen, zahlt sich aus. Denn Fotografen, die ihr Adobe Stock Portfolio etwa um Videos erweitern, können weit höhere Gewinne erzielen. In Zahlen ausgedrückt heißt das: Adobe Stock Anbieter erhalten beispielsweise 35 Prozent Lizenzgebühren für jeden Videoverkauf. HD-Videos bringen beispielsweise 79,99 Dollar, 4K-Clips 199,99 Dollar ein.

Neugierig? Dann bietet auch ihr eure Videos einer globalen Gemeinschaft von Kreativen an. Wir zeigen euch die besten Tipps, für einen erfolgreichen Start bei Adobe Stock.

ID: 99763974

Welche Videos und wie erstellen?

Allgemein gesprochen: Was macht gute Videoaufnahmen aus?

ID: 151224565

Rechtliche Hinweise

Dateiformate

ID: 215885531

Schlagworte

Was ihr außerdem beachten solltet, wenn ihr Videos bei Adobe Stock anbieten wollt, erfahrt ihn in unserer Webinar-Aufzeichnung.

https://www.crowdcast.io/e/adobestockvideo?navlinks=false&embed=true

Ihr wollt außerdem noch Inspiration? Dann schaut euch hier die Highlights unserer unserer unten stehenden Videokollektion an. Und jetzt seid ihr dran: Ladet eure Clips noch heute bei Adobe Stock hoch.

Topics: Kreativität, Bildbearbeitung, Creative Business, Inspiration, Video, Adobe Premiere, Bewegbild, Filmen, Premiere, Stock Business, Video Content, Videocontent, Videos, Creative EMEA

Products: Stock