Adobe Summit 2021: Wie Marken ihren Geschäftserfolg digital vorantreiben

Adobe Summit 2021: Wie Marken ihren Geschäftserfolg digital vorantreiben

By Adobe Communications

Posted on 04-27-2021

Heute haben wir den Startschuss für den Adobe Summit 2021 gegeben, der weltweit größten Konferenz für digitale Erlebnisse, die wir bereits im zweiten Jahr komplett digital und kostenlos für alle Teilnehmer:innen veranstalten. Doch nicht nur beim Summit ist zu beobachten: COVID-19 hat die Geschäftswelt kräftig umgekrempelt. Unternehmen stehen zunehmend vor der Herausforderung, sich umgehend auf eine Digital-First-Wirtschaft umzustellen. Schließlich ist die Digitalisierung für die Konsument:innen der zentrale Weg, um sich zu verbinden, zu arbeiten, zu lernen und unterhalten zu werden. Gleichzeitig verzeichnet der globale Handel ein rekordverdächtiges Wachstum von 876 Milliarden US-Dollar in den ersten drei Monaten des Jahres 2021 (plus 38 Prozent im Vergleich zum Vorjahr). Für das gesamte Jahr werden 4,2 Billionen US-Dollar erwartet.

In diesem Jahr stellen wir auf dem Summit jede Menge Innovationen und neue Funktionen in der gesamten Adobe Experience Cloud vor. Darunter u. a. neue Unternehmensanwendungen mit Adobe Journey Optimizer, Adobe Customer Journey Analytics und unsere Real-time Customer Data Platform (CDP) der nächsten Generation. Außerdem stellen wir unser branchenführendes Marketing System of Record durch die Integration von Workfront und neue Adobe Experience Platform-Funktionen vor, die Echtzeit-Personalisierung im großen Stil ermöglichen.

Zu den Referenten des Adobe Summit 2021 gehören führende Persönlichkeiten der digitalen Branche. So werden Albert Bourla (CEO von Pfizer) und Rajesh Subramaniam (Präsident und COO von FedEx) einen kompakten Überblick über den Stand der Digitalisierung und die weitere Zukunft geben. Peloton war das Buzzword des Jahres 2020 und CMO Dara Treseder wird darüber sprechen, wie sich Marken mit Community und Kultur verbinden. Deborah Wahl (CMO von General Motors), Lara Balazs (CMO von Intuit), Raja Rajamannar (CMO von Mastercard), Michelle Peluso (Chief Customer Officer von CVS Health), Chris Rupp (EVP, Chief Customer and Digital Officer von Albertson’s) und Sree Sreedhararaj (CTO von Sephora) machen das Feld der Digital-Experten komplett. Darüber hinaus werden die Design-Ikone Jonathan Adler und die Tennis-Championesse und Unternehmerin Serena Williams Teil des Adobe Summit 2021 sein und über das Führen in der digitalen Wirtschaft sprechen.

Das Highlight des Summits sind aber wohl wie in jedem Jahr die „Adobe Sneaks“. Dieser Publikumsliebling wird bereits heiß erwartet und vom preisgekrönten Autor, Schauspieler und Regisseur Dan Levy moderiert. Seien Sie dabei, wenn er bei Adobe hinter die Kulissen schaut und einen Blick auf das wirft, was aus Adobes R&D Labs kommen wird.

„Die COVID-19-Pandemie hat bewiesen, dass Marken einen Laser-Fokus auf Customer Experience Management legen müssen, um die Nase vorn zu haben“, so Anil Chakravarthy, Executive Vice President und General Manager, Digital Experience Business und Worldwide Field Operations, Adobe. „Die Adobe Experience Cloud bringt Unternehmen näher an ihre Kunden heran und ermöglicht es ihnen, die besten digitalen Erlebnisse in kürzester Zeit und im großem Stil bereitzustellen.“

Globale Marken setzen auf Adobe Experience Platform

Ohne starkes Datenmanagement fehlt Unternehmen ein effektiver Ansatz, um mit Konsumenten in Echtzeit in Kontakt zu treten. Adobe Experience Platform, das Herzstück der Adobe Experience Cloud, ermöglicht es, unterschiedliche Daten aus dem gesamten Unternehmen zu sammeln, diese Daten mit verwertbaren Einblicken anzureichern und für vollständigere Kundenprofile in Echtzeit zusammenzufügen. Tausende globale Marken setzen für ihre Kundenerlebnisse bereits auf Adobe Experience Platform, auf der täglich mehr als 17 Billionen Segmentauswertungen in Echtzeit personalisiert werden.

Neue Innovationen in Adobe Experience Cloud

Adobe Experience Cloud treibt das Customer Experience Management (CXM) für B2B- und B2C-Unternehmen mit neuen Funktionen voran. Im Fokus stehen bei ihnen Verbesserungen beim Customer Journey Management, Data Insights und Audiences, Content und Personalisierung, Commerce und Marketing Workflows. Zu den Innovationen gehören:

https://blog.adobe.com/en/publish/2021/03/22/world-class-experience-makers-headline-adobe-summit-keynotes.html

https://blog.adobe.com/en/publish/2021/04/22/announcing-new-adobe-experience-manager-capabilities-for-rapid-delivery-of-brand-experiences.html

https://blog.adobe.com/en/publish/2021/04/27/adobe-unveils-application-to-help-brands-personalize-customer-journey.html

Topics: Adobe Summit,

Products: Experience Cloud,